Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

E-Bike und Scooter laden ohne Steckdose:

 

Lösung 1: Unsere Stromspeicherboxen mit eingebautem 230V-Umrichter und Steckdosen für Ihr Original-Ladegerät

 

 Speicherbox mit 400 Wh lädt E-Bike mit Bosch Performance Original-Ladegerät lädt E-Bike Speicherbox mit 400 Wh lädt E-Bike mit Bosch Performance Original-Ladegerät lädt E-Bike 

 

Wer einmal eine dieser Boxen angeschafft hat, gibt sie nicht wieder her…

 

  • Diese hochwertigen Speicherboxen können Sie bereits zu Hause an der Steckdose vorladen und unterwegs mit Ihrem Solartisch oder faltbarem Solarpanel immer wieder aufladen.
  • Die Boxen haben je nach Modell 1 bis 2 230V-Steckdosen mit 300 bis 600 W Gesamtleistung, an denen Sie Ihr Original-Ladegerät anschließen können, aber natürlich auch viele andere Geräze, z.B. unsere hocheffizienten Kühlboxen, Mobilgeräte, ja sogar die meisten Standard-Kühlschränke laufen problemlos an den Steckdosen. Natürlich auch: Fernseher, Ventilator, Beleuchtung, Musikanlage, Rasierer, KFZ-Ladegerät, Mixer - jedoch keine Geräte mit hohen Anlaufströmen wie z.B. Winkelschleifer.
  • Der eingebaute Spannungswandler liefert eine hochwertige Sinus-Spannung wie aus der Steckdose Zuhause. Damit haben Sie keine Probleme mit empfindlichen Geräten oder Brummen im Radio.
  • Außer den Steckdosen bieten die Boxen noch einige USB-Stromversorgungsbuchsen sowie die gängige 12V-KFZ-Buchse (Zigarettenazünderbuchse).
  •  Natürlich sind alle Sicherheitsvorkehrungen wie Tiefentladeschutz, Überspannungs- und Überstromschutz sowie ein Übertemperaturschutz in der Speicherbox integriert.
  • Durch die modernen Lithium-Akkus ist die Speicherbox angenehm leicht mit nur etwa 1/3 Gewicht im Vergleich zu einer Bleibatterie gleicher Kapazität.Speicherbox mit 500 Wh und kontaktloser Handy-LadeflächeSpeicherbox mit 500 Wh und kontaktloser Handy-Ladefläche
  • Wir empfehlen für längere Ausflüge oder den Urlaub abseits des Stromnetzes das Nachladen der Speicherboxen mit einem unserer Solartische. Einen Tisch kann man oft gut gebrauchen, die Solar-Tischplatten sind hocheffizient und kleiner als leistungsgleiche Falt-Solarpanels. Dabei aber nicht oder nur minimal teurer und auf 25 Jahre Lebensdauer ausgelegt.
  • Der zum solaren Nachladen notwendige hocheffiziente MPPT-Laderegler ist bereits in der Box eingebaut. Sie benötigen zum Laden der Box also nicht unser Lademodul, sondern nur einen Basistisch Ihrer Wahl oder ein vorhandenes Solarpanel mit ca. 20V Leerlaufspannung.
  • Mit unseren Speicherboxen haben Sie sogar die Möglichkeit, Ihr E-Bike an einer der 230V-Steckdosen zu laden, während gleichzeitig der Solartisch die Box nachlädt.
  •  
  • Besonderes Highlight: Sie können 2 E-Bikes gleichzeitig mit den originalen 230V-Ladegeräten laden. Dazu sollten Sie am besten die große Speicherbox mit 1000 Wh Kapazität wählen.  Spar-Alternative: Sie können sich auch für die günstigere 500 Wh Box entscheiden und diese dann während Sie Ihre E-Bikes laden gleichzeitig mit Ihrem vorhandenen Solartisch „nachtanken“ (Sonnenschein natürlich vorausgesetzt). Das macht besonders dann Sinn, wenn Sie Ihre E-Bikes meist nur etwa halb entladen und nicht erst abends zurückkehren.

 

Speicherbox 1000 Wh und 600 W SteckdosenSpeicherbox 1000 Wh und 600 W Steckdosen

Unsere Speicherboxen eröffnen Ihnen viele weitere Anwendungsmöglichkeiten:

 

  • Mobile Stromversorgung für Gartenpartys, Licht und Musik wo immer Sie möchten
  • Stromversorgung auf dem Boot, beim Angeln (Kühlbox), auf dem Bollerwagen zur Maiwanderung oder Vatertag
  • Zusammen mit einer Kompressorkühlbox liefert die Speicherbox genug Strom für eine Lange Partynacht mit eiskalten Getränken am Strand oder unterwegs.

 

 

 Gönnen Sie sich den Komfort einer mobilen und netzunabhängigen Stromversorgung.

Bestellen können Sie die Boxen hier im Shop (Klick)

 

 

 

 

Zurück zur Hauptseite (Klick)

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?